Jakob Rattinger - Viola da Gamba & Seminarleitung


Der österreichische Musiker studierte an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz, an der Hochschule für Musik Nürnberg, an der Privatuniversität / Konservatorium Wien, sowie in Basel an der Schola Cantorum Basiliensis.

Als Gambist ist Rattinger auf den europäischen Konzertpodien wie zum Beispiel den Innsbrucker Festwochen, den Thüringer Bachwochen oder bei den Prager Symphonikern / Konzertzyklus Alte Musik zu Gast. 
Zahlreiche mit Schallplattenpreisen ausgezeichnete CDs, Konzertübertragungen sowie Radioauftritte dokumentieren die Arbeit des Künstlers.

An der Hochschule für Kirchenmusik und Musikpädagogik in Regensburg lehrte Rattinger Gambe und Aufführungspraxis Alte Musik.

Es ist dem Künstler ein besonderes Anliegen, sein geliebtes Instrument, die Gambe, die trotz der Entwicklung der letzten Jahrzehnte immer noch ein Schattendasein führt, wieder einem breiteren Publikum näher zu bringen.

Neben seiner solistischen und pädagogischen Tätigkeit betreut Jakob David Rattinger regelmäßig Konzertreihen, Festivals und Seminare.
Seit 2008 hat er die Intendanz und Leitung der "Tage der Barockmusik Schrobenhausen" inne, die er zu einem Festival mit Operninszenierungen, Orchesterkonzerten, Kammermusik und Seminaren weiterentwickelte.

www.jakobrattinger.com